Download
  • 25 August 2019
  • Eindhoven
 

Was ist AEBS und warum brauche ich es?

AEBS steht für Advanced Emergency Braking System und wird auch als Notbremsassistent bezeichnet. Es handelt sich um ein halbautomatisches Bremssystem, das Kollisionen verhindert oder deren Folgen abmildert. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie es funktioniert.

 
AEBS
 

Wie funktioniert AEBS?

Ein Radarsignal auf der Vorderseite des Lkws misst fortlaufend, ob ausreichend Platz vorhanden ist. Wenn die Abstandsgrenze überschritten wird, gibt das System zunächst ein Warnsignal aus. Reagiert der Fahrer nicht auf das Signal, übernimmt das AEBS. Der Lkw verlangsamt sich so weit wie möglich, um Kollisionen zu vermeiden oder den Aufprall abzumildern. Sehen Sie sich das Video an, um weitere Informationen zu erhalten.

Sichere Verwendung des AEBS

Bitte beachten Sie, dass der Lkw-Fahrer das AEBS nicht als praktische Lösung sehen sollte, mit dem sich sicherstellen lässt, dass ausreichend Abstand eingehalten wird. Selbstverständlich muss der Fahrer weiterhin die volle Kontrolle über den Lkw haben. Der Fahrer muss auch in der Lage sein, den Sicherheitsabstand zu anderen Verkehrsteilnehmern richtig einzuschätzen. AEBS ist ein Notbremssystem, das in kritischen Situationen einiges bewirken kann.

Möchten Sie mehr über AEBS erfahren?

Wenn Sie mehr über den Notbremsassistenten erfahren möchten oder sich nicht sicher sind, ob er funktioniert, wenden Sie sich an Ihren DAF-Partner. Er kann feststellen, ob das System ordnungsgemäß funktioniert, und Ihnen Ratschläge zur Nutzung des Systems geben.

LED

Video ansehen