DAF respektiert Ihre Privatsphäre. Wir verwenden Cookies für eine Vielzahl von Zwecken, z. B. für die Website-Funktionalität, zur Verbesserung Ihres Erlebnisses auf unserer Website, zur Integration in soziale Medien und zur Unterstützung bei zielgerichteten Marketing-Aktivitäten innerhalb und außerhalb unserer Website. Wenn Sie Ihren Besuch auf unserer Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen möchten, klicken Sie unten auf „Einstellungen ändern“. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.
DAF-LongHaulage-Temperature-Controlled-Application-3840x3000

Entdecken Sie die DAF-Lösungen für die Lkw-Bergung

 

Fernverkehr

Temperaturregelung

Für den klimatisierten Transport gelten natürlich die gleichen Anforderungen wie für alle anderen Lkw für den Fernverkehr. Die breite Palette an Fahrzeugspezifikationen zeigt, dass DAF auch in diesem speziellen Marktsegment ein Experte ist.

Effizienz ist zwar wichtig, eine maximale Fahrzeugverfügbarkeit ist jedoch meist noch wichtiger. Schließlich gehört zum klimatisierten Transport der Transport von gekühlten und sogar gefrorenen und damit verderblichen Waren, was einer langen Liste strenger europäischer und nationaler Vorschriften (HACCP/ATP) unterliegt.

Klimatisierte Transportfahrzeuge sind mit einer Kühleinheit über dem Fahrerhaus oder an der Vorderseite des Anhängers ausgestattet. Das Kühlgerät kann auf unterschiedliche Weise betrieben werden, beispielsweise über eine Nebenantriebshydraulikpumpe. DAF bietet auch die Möglichkeit eines elektrischen Generators, der direkt mit dem Motor verbunden ist. Und das Beste an diesen DAF-Lösungen ist, dass sie für alle PACCAR-Motoren – von 4,5 bis 12,9 Liter erhältlich sind.

Maßgeschneiderte Lösungen gibt es nicht nur beim Leistungsbedarf der Kühlgeräte, sondern auch bei den Spezifikationen des Fahrgestells. Dabei ist es gut zu wissen, dass bei Sattelzugmaschinen die Position der Sattelkupplung verändert werden kann, um Platz für die Kühlgeräte zu schaffen. Und die Fender am Fahrerhaus sind so konzipiert, dass die einzigartigen 2,6 Meter breiten Aufbauten einfach abgedeckt werden können, wie dies in den Richtlinien für den klimatisierten Transport gefordert wird.