Fahrgestell

Das Fahrgestell des LF Euro 6 wurde entwickelt, um höchste Steifigkeit und hervorragende Fahreigenschaften, ein geringes Eigengewicht sowie ausreichend Platz zur Unterbringung von Komponenten zu gewährleisten.Das Fahrgestellist völlig flach,und die Elektroinstallation gewährleistet maximale Freiheitfür Aufbauhersteller.Um Fahrzeuge bereitzustellen, die auf jede Anwendung zugeschnitten sind,verfügt dieLF-Baureiheüberviele Variantenin Bezug aufNutzlast undRadstand.

Hohe Nutzlast

Leicht und stark

DAF LF Euro 6-HinterachseDer LF besticht durch seine einwandige Fahrwerkskonstruktion, die das Eigengewicht so niedrig wie möglich hält. Um höchste Festigkeit zu erzielen, kommt hochwertiger Stahl zum Einsatz.

Um zusätzliche Ladekapazität zu schaffen, können die 18- und 19-Tonnen-Modelle mit einer neuen 13-Tonnen-Hinterachse ausgestattet werden. Dies ist für Länder wichtig, in denen Lasten über 11,5 Tonnen auf der Antriebsachse erlaubt sind.
 

Anordnung der Bauteile

Praktisch positionierte Bauteile

Bauteile wie Druckluftbehälter und die elektronische Bremsensteuerung sind praktisch auf der Innenseite des Fahrgestells positioniert. Dadurch entsteht eine Menge Raum, um Werkzeugkästen, Stützen und ein Reserverad zu montieren.

Einfacher Aufbau

Einfacher Aufbau

Wichtig füreinenLkwim SegmentdesDAFLFistdie Aufbauherstellerfreundlichkeit.Deshalb ist das Fahrgestell desLFvölligflach. PraktischeMontagehalterungensind optional verfügbar.

Konfigurationen

Große Auswahl an Fahrgestellkonfigurationen

DAF LF Euro 6-FahrgestellDAF bietet den LF Euro 6 in verschiedenen Gewichtsklassen an. Die Lkw mit 17,5-Zoll-Rädern bieten ein zulässiges Gesamtgewicht von 7,5 bis 12 Tonnen mit Nettotragfähigkeiten von 4.180 bis 8.300 Kilogramm.

Wenn sie mit 19,5-Zoll-Rädern ausgestattet sind, bieten die 14- und 16-Tonnen-Lkw Nettonutzlasten von 9.570 bis 11.570 Kilogramm. Darüber hinaus bietet DAF auch 14- und 16-Tonnen-Zugmaschinen der neuen LF-Baureihe mit 19,5-Zoll-Rädern für maximal zulässige Zuggesamtgewichte von 24 bis 28 Tonnen.

An der Spitze des LF-Programms stehen die 18- und 19-Tonnen-Lkw-Modelle mit 22,5-Zoll-Rädern für zulässige Zuggesamtgewichte von 26 bis 32 Tonnen.


Radstände

Um einen auf jede Anwendung zugeschnittenen DAF LF bereitzustellen, können Sie aus einem breiten Sortiment an Radständen wählen. Die Versionen mit einem zulässigen Gesamtgewicht zwischen 7,5 und 12 Tonnen sind mit acht Radständen von 3,00 bis 5,40 Metern verfügbar. Für die 14- bis 16-Tonnen-Klasse stehen neun Radstandvarianten von 3,25 bis 6,30 Metern zur Verfügung. Bei den 18- und 19-Tonnen-Modellen kann aus acht verschiedenen Achsabständen zwischen 3,45 und 6,25 m ausgewählt werden. Die Zugfahrzeugversion des schwersten LF hat einen Radstand von 3,13 oder 3,50 Metern.

Relevante Informationen

DAF LF Euro 6-Fahrer-Anweisungen

DAF-LF-Euro-6-driver-instructions-400

Fahren Sie einen DAF LF Euro 6-Lkw? Schauen Sie sich die Videos mit den Fahrer-Anweisungen auf unserem DAF YouTube-Kanal an.

Anzeigen der Playliste

Konfigurieren Sie Ihren DAF Euro 6-Lkw

DTC euro 6 teaser

Für alle Anforderungen gibt es immer einen passenden DAF. Verwenden Sie unseren DAF-Lkw-Konfigurator, um herauszufinden, welcher Euro 6-Lkw Ihre Anforderungen am besten erfüllen kann.

DAF-Lkw-Konfigurator

DAF Transport Efficiency

Your-profitability-our-aim-and-logo_de

DAF Transport Efficiency heißt unsere Philosophie, mit der wir Ihnen die höchste Rendite pro Kilometer bieten können.

DAF Transport Efficiency

Wenden Sie sich an Ihren DAF-Partner

DAF logo on dealer building

Möchten Sie mehr wissen? Ihr DAF-Partner beantwortet Ihnen gern all Ihre Fragen über die Produkte und Dienstleistungen von DAF.

Weiter DAF-Händler suchen

Teilen Sie diese Seite

Wir laden Sie dazu ein, unsere Seite mit anderen zu teilen.

Diese Website verwendet Cookies

DAF verwendet zur besseren Funktionalität dieser Website, und um Ihnen den besten Service bieten zu können, Cookies. Zusätzlich verwendet DAF Google Analytics, um das Nutzerverhalten auf der Seite anonym zu analysieren. Cookies von DAF sind vollkommen sicher, sollten Sie dennoch Bedenken haben, können Sie die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser jederzeit ändern.