Batterien halten Ihren Lkw am Laufen


Allerdings müssen auch Batterien laufen. Sie möchten einen Lkw, der reibungslos anspringt und ein komfortables Fahrgefühl bietet – ganz besonders im Winter.

Batteries-keep-your-truck-going

Der Winter ist nicht gerade die beste Jahreszeit für Batterien. Die Kälte wirkt sich auf die Kapazität aus und deshalb ist hier besondere Aufmerksamkeit geboten. Hier sind ein paar einfache Tipps: 

  • Zusätzliche Batteriepflege beginnt mit mehr Wärme und weniger kaltem Wind. Decken Sie die Batterien also zum Schutz zusätzlich ab. So muss die Batterie weniger leisten, und das ist immer gut. 
  • Anschlüsse müssen ordnungsgemäß funktionieren. Prüfen Sie diese regelmäßig, und ersetzen Sie sie bei Bedarf oder im Zweifelsfall.
  • Achten Sie darauf, dass die Batterien keine unnötige Energie verbrauchen – auch wenn es nur ganz wenig ist. Einige Geräte verbrauchen im „Schlafmodus“ nur geringfügig Energie, aber es geht schnell, dass mehrere Geräte zusammen die Batterie zur Hälfte leeren.
  • Mit vollständig aufgeladener Batterie geht es, im wahrsten Sinne des Wortes, voran. Vermeiden Sie Fahrten mit zu vielen Starts und Stopps. Prüfen und ersetzen Sie die Batterien rechtzeitig, oder lassen Sie dies von Ihrem DAF-Partner erledigen. 
  • Ihr Lkw soll laufen, denn dafür wurde er gebaut. Aber achten Sie auch stets auf vollständig aufgeladene Batterien. 

Pflegen Sie Ihre Batterien, denn sie sind es wert!