Dienstag, 14. August 2018

Wechsel im Vorstand von DAF-Trucks N.V.


Preston Feight, Vorstandsvorsitzender DAF Trucks N.V. wird mit Wirkung zum 1. September 2018 zum geschäftsführenden Vorsitzenden von PACCAR ernannt. Harry Wolters, Direktor Sales DAF Europa, wird per 1. September zum Vorstandsvorsitzenden von DAF Trucks N.V. und zum stellvertretenden Vorsitzenden von PACCAR ernannt.

Preston Feight wurde zum geschäftsführenden Vorsitzenden von PACCAR ernannt.
Preston Feight

Preston Feight, ist seit 20 Jahren im Unternehmen PACCAR tätig, zuletzt als Vizepräsident PACCAR und Vorstandsvorsitzender DAF Trucks. Er wird in seiner neuen Position bei PACCAR mit Hauptsitz in Seattle (USA) für DAF Trucks und PACCAR Parts verantwortlich zeichnen.

Preston Feight hatte diverse Positionen im Unternehmen inne, Direktor Produktplanung, Leitender Ingenieur, stellvertretender Geschäftsführer Marketing und Sales, und Geschäftsführer von Kenworth Trucks.

Preston Feight besitzt einen Bachelor (BS) von der Northern Arizona University in Maschinenbau und einen Master (MS) der University of Colorado und ist registrierter Ingenieur (P.E.). In 2017 leitete er den ‘Ausschuss Nutzfahrzeuge’ der “European Automobile Manufacturers’ Association” (ACEA).

Harry Wolters 

Harry Wolters wurde zum Vorstandsvorsitzenden 
DAF Trucks und Vizepräsident PACCAR ernannt.

Harry Wolters ist seit 22 Jahren bei PACCAR, zuletzt als Vertriebsdirektor Europa. Er hielt innerhalb des Unternehmens verschiedene Positionen mit wachsender Verantwortung inne. Unter anderem verantwortete er die Lkw-Fertigung in Eindhoven und war als Direktor Human Resources tätig. Im September 2017 wurde er zum Vertriebsdirektor Europa benannt. Harry Wolters besitzt einen Master als Wirtschaftsingenieur von der Universität Eindhoven und nahm 2017 am Stanford Executive Programm teil. 

Teilen Sie diese Seite

Wir laden Sie dazu ein, unsere Seite mit anderen zu teilen.